Hallo, ihr blöden SEOs!

Seit längerem kriege ich regelmäßig folgende E-mail zugeschickt:

Hallo,

Ich werde diese Gelegenheit nutzen, um mich vorzustellen.
Mein Name ist beliebig ausgewählter Name, der gar nichts zur Sache tut ich arbeite als SEO Manager
für wirtunsoalsobunsereWebsitetrafficerzielenwuerde.com

Ich mache eine Recherche für einen meiner Partner und dabei bin
ich auf [Ihre Homepage] gestoßen.
Ich habe einige interessante Vorschläge für Sieund ich möchte Ihnen
weitere Informationen darüber geben.

Als SEO-Experte betreue ich viele Qualität Websites, die zu Ihrer Seite passen
könnten und Ihrer Webseite zu höheren Rankings & Besucherzahlen zu verhelfen.

Wenn Sie daran interessiert sind, würde ich mich freuen, Ihnen
zusätzliche Informationen und alle erforderlichen Details zuzusenden.

Mit freundlichen Grüßen,

Name, der nichts zur Sache tut
NamedernichtszurSachetut@wirtunsoalsobunsereWebsitetrafficerzielenwuerde.com
wirtunsoalsobunsereWebsitetrafficerzielenwuerde.com

http://de.linkedin.com/in/NamedernichtszurSachetut

Nach der hundersten E-mail in den letzten Tage, juckte es mir dann doch in den Fingern. Ich weiß, dass es nichts bringt, aber es macht mir so viel Spaß!

Sehr geehrter Name, der nichts zur Sache tut,

1. wenn Sie mir eine Zusammenarbeit anbieten möchten, würde ich an Ihrer Stelle nicht an meine Gewinnspiel-Adresse schreiben.

2. Ich bin an einer Zusammenarbeit nicht interessiert und wünsche auch keine weiteren E-mails von Ihnen und Ihren Kollegen.

3. Evtl. sollten Sie an Ihrem vorgefertigten E-mailformular noch ein wenig arbeiten. In Zeile sieben fehlt ein Leerzeichen.

Mit freundlichen Grüßen
ellebil

1 Kommentar Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.