Blogantworten VII

Wir präsentieren Ihnen heute die schönsten Blogsuchanfragen 2014, wir wünschen viel Spaß mit den überaus hochqualitativen Fragestellungen mit denen das Blog beschossen wurde und hoffen, auch im nächsten Jahr auf entsprechend spannende Anfragen, die die Redaktion dieses Serviceblogs mit Sicherheit nach besten Kräften zu beantworten versuchen wird.

1. kluge fragen (33 Mal)
Tja, so ist das mit den Fragen, sie sollen wohlformuliert klingen und klug daher kommen. Aber was ist denn klug? Der Duden definiert klug so:

mit scharfem Verstand, logischem Denkvermögen begabt, davon zeugend; intelligent
gebildet, gelehrt, lebenserfahren, weise
vernünftig, sinnvoll; [taktisch] geschickt und diplomatisch [vorgehend]; schlau

Wenn Sie kluge Fragen stellen wollen, dann denken Sie länger nach als üblich, das hilft meistens. Und dann stellen Sie sich mal das Gegenteil Ihrer Frage vor. Und dann überlegen Sie, was Ihre bevorzugte Antwort auf diese Frage wäre und warum. Und dann können Sie noch überlegen, welche Antwort Sie gar nicht hören wollen würden. Und dann sieht ihre Frage vielleicht ganz anders aus als ursprünglich. Ob sie damit klug ist, kann ich allerdings nicht sagen.

2. zombie apokalypse möglich (33 Mal)
Wissen Sie, es ist doch irgendwie beruhigend, dass trotz dieser ganzen realen Gefahren und Katastropen, die um uns herum existieren, wie z.B. politische Konflikte, Flüchtlingsdramen, Diktaturen, der neue Film von Til Schweiger oder Pegida, immer noch 33 Leute mit dieser Suchanfrage hier antanzen. Oder mit ähnlich gearteten Suchanfragen. Warum interessiert Sie das denn so? Genauso gut können Sie google auch fragen, ob es wirklich eine Hohlerde gibt, Nazis auf der dunklen Seite des Mondes leben oder Bielefeld tatsächlich existiert. Der einzige Zombie, von dem es tatsächlich Aufzeichnungen gibt, ist Jesus und soweit ich weiß, ist der nicht besonders menschenfeindlich aufgetreten…allerdings, wenn er das nächste Mal vorbeikommt, so hat es die Bibel schon angekündigt, soll es so etwas wie eine Apokalypse geben. Also immer schön weiterbeten, dann passiert Ihnen nichts.

3. penisnasenaffe (5 Mal)
Nasalis larvatus, zu Deutsch einfach nur Nasenaffe. Das mit dem Penis war bestimmt zu peinlich, aber so passend, weil diese große Nase tatsächlich nur die Männchen der Nasenaffen besitzen. Außerdem leben Nasenaffen entweder in reinen Männergruppen oder ein Männchen hält sich einen Harem von bis zu 29 Weibchen. Laut Wikipedia ist nicht geklärt, warum die Nasen der Männchen so riesig sind, aber es gibt die Theorie, dass größere Nasen auf weibliche Nasenaffen sexuell besonders anziehend wirken. Nasenaffen mit großen Nasen heißen übrigens alle Johannes.

4. gibt es im römerbad in bonn schließfächer (4 Mal)
Ja, in ausreichender Zahl. Nehmen Sie bitte ein 2 Euro Stück mit, das kommt dann in den Münzschlitz.

5. gzsz john asthma (2 Mal)
Der gute John hat tatsächlich Asthma, allerdings wurde das seit dem Weggang von Julia Blum nicht mehr thematisiert und auch sonst weiß ich nicht, was John Bachmann gerade so macht.

6. sehr kluge fragen (2 Mal)
Sie wollen anscheinend besonders schlau wirken. Sehr kluge Fragen sind eigentlich Nichtfragen. Sie werden bei wissenschaftlichen Fachtagungen oder bei Veranstaltungen mit besonders besorgten Bürgern häufig gestellt. Oft ist im Anschluss an einen Vortrag nämlich noch Zeit für Fragen. Es möchte nur niemand Fragen stellen, sondern lieber Co-Referate halten. Also redet man 5 Minuten zu seinem Anliegen und geht beim letzten Satz am Ende mit der Stimme hoch. Der Gefragte wird nicht auf ihre „Frage“ antworten können und Sie werden dadurch sehr, sehr klug erscheinen und mindestens einen Nobelpreis gewinnen.

7. scheisse die man in bonn machen kann (2 Mal)
– Für Bogida demonstrieren
– versuchen am Hauptbahnhof eine Bombe zu zünden
– versuchen ein WCCB zu bauen
– oder ein Festspielhaus
– Bäder schließen

8. brustwackeln (2 Mal)

n50ceea236b22b

9. lsd kinderserie (2 Mal)
Kinderserien, die nachweislich nur aufgrund von LSD-Konsum entstanden sein können:
– Die Glücksbärchis
– Dr. Snuggles
– Die Mumins

10. melbbad bonn schließfächer (2 Mal)
Es gibt derer dort nur 70, also seien Sie entweder früh da oder nehmen Sie nichts Wertvolles mit.

11. hatte wilhelm ll adhs (1 Mal)
Wilhelm II hatte bestimmt irgendwas. Wenn man Promi-ADHS googlet, dann hatten Kaiser Wilhelm, Winston Churchill, Walt Disney, Eckart von Hirschhausen (seit wann ist der in der gleichen Liga prominent?), Michel aus Lönneberga (seit wann dürfen fiktive Figuren mitmachen?), Dustin Hoffmann, Albert Einstein und eine Menge anderer Leute ADS oder ADHS. Was schlussfolgern wir nun daraus? Leute, die ADHS haben werden überdurchschnittlich wahrscheinlich berühmt? Leute, deren Stammbaum nicht besonders variabel ist, bekommen auch ADHS? Leute, die dumme Dinge sagen, können auch ADHS haben? Hätte der Erste Weltkrieg verhindert werden können, wenn man 1914 schon Ritalin gehabt hätte?

12. kluge fragen zur eu (1 Mal)
Hier, ähh, Enzensberger hat irgendwann mal 40 hinterhältige Fragen zu Europa aufgeschrieben. Ich mag nicht beurteilen wie klug die sind.

13. warum lernt man geschichte (1 Mal)
Meistens lernt man nicht Geschichte, sondern über Geschichte. Über Geschichte lernt man, um Zusammenhänge zu verstehen, die auch heute noch wichtig sind. Z.B. weiß man dann, warum Frau Steinbach so oft Quatsch redet oder warum uns keine Islamisierung des Abendlandes droht.

14. ich hasse fahrräder (1 Mal)
Aber ein Fahrrad hat ET gerettet!

15. wie kann man schnell eine freundin bekommen 14 jh (1 Mal)
Nach eingehender Lektüre der BRAVO sind folgende Schritte zu beachten:
1. Überlege, welches Mädchen du sehr gerne magst. Wenn du sie siehst und sie dir nicht egal ist, ist das ein gutes Zeichen.
2. Du solltest herausfinden, ob sie dich auch mag. Wenn ihr euch eh regelmäßig seht (z.B. in der Schulklasse) unterhalte dich erst mal mit ihr, um herauszufinden, ob du sie und sie dich „mehr“ mag. Falls du sie nicht häufig siehst, sprich sie, wenn du sie das nächste Mal siehst, freundlich an und frag, ob ihr euch mal treffen wollt. Wenn ihr euch trefft, dann irgendwo, wo jeder von euch jederzeit gehen kann, wenn er/sie keine Lust mehr hat. Auch hier unterhalte dich erst mal mit ihr, um herauszufinden, ob du sie und sie dich „mehr“ mag. Wenn sie sich nicht mit dir treffen will, war es das und du lässt sie ab sofort in Ruhe.
3. Und das ist jetzt das Problem mit „schnell“: lass dir und ihr Zeit.

16. im nachthemd ins schwimmbad (1 Mal)
Solange man damit nicht schwimmen geht, kann man auch mit dem Nachthemd ins Schwimmbad gehen. Nachts ins Schwimmbad gehen kann teuer werden, wenn man erwischt wird.

17. sklavenversteigerung (1 Mal)
Bei ebay gibt es leider nur Fetischkleidung und -schmuck zu ersteigern.

18. witz mit motorsense (1 Mal)
Besuchen Sie bitte @exilsoester – die allererste Adresse für hochqualitative Witze.

19. warum wackeln bei einigen madchen die bruste und bei anderen nicht?? (1 Mal)
n50ceea236b22b

20. peppige igelfrisuren (1 Mal)
Gehen Sie weg! Gehen Sie ganz weit weg! Kommen Sie erst zurück, wenn Sie das Wort „peppig“ vergessen haben! Igelfrisuren. Ich muss brechen.

1 Kommentar Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: Bonner Linktipps | Bundesstadt.com

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.